Die 'Heimatkunde Grabensee' ist die Transkription der gleichnamigen Artikelserie aus der Zeitung 'Wienerwald-Bote' aus dem Jahr 1921.

Das Dorf Grabensee liegt im Tal der Großen Tulln in Niederösterreich, war von 1867 bis 1972 eine selbstständige Gemeinde und gehört seither zur Gemeinde Asperhofen.

Erscheinungsjahr: 2017
Format: A4
56 Seiten
Preis: 3 Euro (Selbstkosten)

Titelblatt

Bestellungen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!